Angebote



Ich bin ausgebildet für die Arbeit mit Erwachsenen. Daher arbeite ich ab Ihrem 18. Geburtstag gerne mit Ihnen zusammen. Zu meinem psychotherapeutischen Behandlungsspektrum gehören die im ICD 10 (ein weltweiter Diagnosekatalog) beschriebenen psychischen Erkrankungen. In meiner Praxis behandle ich Menschen in einer Psychotherapie (Einzel- und/oder Gruppenpsychotherapie), die z. B. unter folgenden Problemen leiden:

  • Depressionen
  • Bipolare (manisch-depressive) Erkrankungen 
  • Ängste und Unsicherheit
  • Panikattacken
  • Zwänge
  • Anpassungsstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Sexuelle Funktionsstörungen oder Fragen der Geschlechtsidentität
  • Nachsorge bei Psychosen
  • Problematischer Suchtmittelkonsum

 

Auch mit Beschwerden, die nicht zwingend einer psychotherapeutischen Behandlung bedürfen, beispielsweise Beziehungsprobleme und Liebeskummer, Problemen am Arbeitsplatz oder anderen Fragestellungen, können Sie sich gerne im Rahmen eines Coachings oder einer Beratung an mich wenden. Auch ist es möglich Probleme in der Partnerschaft im Rahmen einer Paarberatung lösungsorientiert zu bearbeiten.